DIE PERFEKTE ÜBERGANGSJACKE FÜR DEN HERBST

Posted In: Fashion

Gibt es eigentlich Menschen, die den Herbst nicht mögen? Entweder man bekommt gesagt, dass man ein Sommer- oder ein Wintermensch ist. Der Herbst als Jahreszeit dazwischen wird meistens gar nicht erwähnt. Auch ich schenke dem Herbst nicht viel Beachtung. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass der Herbst aufgrund der kalten Temperaturen für mich schon zu dem Winter dazugehört. Ich persönlich muss gestehen, dass ich nicht der größte Fan vom Herbst bin. Die kalten Temperaturen, der nervige Wind und der graue Himmel sind für mich nicht unbedingt das was ich einem heißen Sommertag vorziehen würde. Es gibt also durchaus Menschen, die den Herbst nicht mögen. Die Blätter, die von den Bäumen fallen und der Geruch von Pumpkin Spice und frischen Regen in der Luft, sowie das Einkuscheln in das warme Bett möchte ich dennoch nicht missen. Anfreunden kann ich mich mit der Jahreszeit dennoch nicht. Ich bin und bleibe einfach ein Sommerkind durch und durch.

Da ich zu den Menschen gehöre, die drei Pullover tragen können und immer noch frieren und zu jeder Jahreszeit kalte Hände haben, habe ich das ganze Jahr über, dicke Pullover und lange bequeme Hosen im Schrank liegen. Handelt es sich um das Thema Jacken, bin ich Jemand, der entweder eine super dicke Jacke trägt oder einen dünnen Mantel. Auf den Herbst bin ich dementsprechend nicht immer gut vorbereitet, was vielleicht auch damit zu tun hat, dass ich auf die Jahreszeit eigentlich gar nicht vorbereitet sein möchte. Etwas dazwischen gab es für mich also nicht. Mit einem dicken Schal und einem Hoodie hat das bei mir bisher immer gut funktioniert – das sollte sich dieses Jahr ändern. Online machte ich mich also spontan auf die Suche nach Übergangsjacken für den Herbst. Eine genaue Vorstellung was ich eigentlich wollte hatte ich nicht, doch die Jacke sollte auf jeden Fall schwarz sein, damit ich diese zukünftig flexibel kombinieren kann. Ach ja genau und die Jacke sollte natürlich nicht zu dick oder zu dünn sein. Eine perfekte Übergangsjacke für den Herbst eben. Aufmerksam geworden bin ich während meiner Suche auf die aktuelle Herbst-/Winterkollektion von Protest, die nicht nur eine große Auswahl an Skihosen bietet, sondern auch eine schöne Auswahl an Winter Jacke für Damen haben. Fündig geworden bin ich in dieser Kategorie auf die Übergangsjacke namens Aaliyah, die an kälteren Tagen perfekte wärme bietet. Als Hamburgerin muss ich an dieser Stelle erwähnen, dass die Jacke eine wasserabweisende Beschichtung besitzt und man somit auch auf die Regentage im Herbst vorbereitet ist. Die Entscheidung fiel dementsprechend relativ schnell. In der neuen Kollektion gibt es ebenfalls Skihosen für Herren und eine stylische Auswahl an Winterjacken, die sich ebenfalls für den Herbst eignen. Insgesamt hat die sportliche Kollektion von Protest im Vergleich zu anderen Marken, betreffend dem Thema Übergangsjacken, eine relativ große Auswahl, die mir qualitativ sehr gut gefallen hat. Einige der Anoraks, die ich bei meiner Suche entdeckt habe, muss ich mir in den kommenden Tagen auch noch einmal genauer anschauen..

Nachdem die Jacke kurze Zeit später bei mir eingetroffen ist, war ich mir beim ersten Blick in den Spiegel bereits sicher, dass ich diese in Zukunft öfter tragen werden.

Kombiniert habe ich die Übergangsjacke mit einer schlichten high waist Jeans von Topshop, einen cropped Pullover von Na-kd und meinen Nike Sneakern. Eine einfaches Outfit, das von der Übergangsjacke einen sportlichen Touch bekommt, der zusätzlich durch die Sneaker hervorgehoben wird. Wie ersichtlich wird ist mein Motto auch im Herbst: All black is always a good idea.

In freundlicher Zusammenarbeit mit Protest.

  • Shadownlight
    13. September 2020

    Eine tolle Jacke, steht dir auch gut!
    Liebe Sonntagsgrüße!

  • Christine
    17. September 2020

    Mir geht das mit dem Frieren ganz genauso! Es bricht für mich also definitiv die Zeit an, in denen wieder mehr Schichten getragen werden und ich fast immer kalte Hände/Füße habe. Den Herbst liebe ich dennoch total! Das schöne Licht, all die Farben… 😉

Add Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Svenja Walberg – Lashcocaine Wimpernserum